Über uns

Wer sind wir? Was machen wir?

noca ist ein junges Unternehmen, das davon überzeugt ist, dass eine lebenswerte Zukunft nur möglich ist, wenn wir ein globales Wirtschaftsmodell schaffen, das mit unserer Welt und all ihren Bewohner:innen im Einklang steht. Beginnend mit unserer eigenen Suche nach umweltfreundlicher, fairer und bezahlbarer Bio-Bettwäsche für unser zu Hause haben wir es uns zur Aufgabe gemacht euch ausschließlich nachhaltig und vegan produzierte, klimapositive Bio-Bettwäsche anzubieten, die zu 100 % aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle besteht. noca ist unser Herzensprojekt und während Ergin als Geschäftsführer den Löwenanteil der Arbeit übernimmt, unterstützt Lisa immer mit ihrem Lächeln.

Ein Bett mit Bio-Bettwäsche auf einem Feld mit dem Gründer Ergin Sakoglu.
mungo organic cotton

Wie machen wir das?

Alle Herstellungsprozesse werden in der Westtürkei durchgeführt. Um genauere Berechnungen zu erhalten, wird für die gesamte Lebensdauer unserer Produkte eine Ökobilanz nach der ISO-Norm 14040/44 (LCA; Life Cycle Assessment) erstellt, d. h. jeder Stoff, der während der Lebensdauer des Produkts möglicherweise zur Erderwärmung beiträgt, wird berechnet und anschließend dafür die äquivalente Kohlenstoffemissionen berechnet. Anschließend neutralisieren wir nicht reduzierbare Emissionen auf Basis dieser Berechnung in zwei verschiedenen, vom EU ETS (EU-Emissionshandelssystem) genehmigten Klimaschutzprojekten.

1. Projekte zur Kohlenstoffbindung in Europa
2. Kochherdlösungen für Afrika

Nach der teilweise solarbetriebenen Produktion unserer Bettwäsche in der Türkei wird sie auf dem Seeweg bis nach Italien und dann auf Rädern nach Erfurt, Deutschland, transportiert.

Pflanzung ist für uns nicht nur Pflanzung

Jetzt ist unsere Bio-Bettwäsche in unserem Lager bereit, mit Liebe – aber ohne Plastik – verpackt zu werden. Wenn du ein Produkt bei uns kaufst, pflanzen wir 7 Bäume! Dank unseres globalen Aufforstungspartners – Eden Reforestation Projects – und seiner langjährigen Projekte in weniger entwickelten Ländern unterstützen wir die faire Beschäftigung der einheimischen Bevölkerung bei der Wiederherstellung eigener Wälder und Ländereien, die für die Industrialisierung zerstört wurden.

habits
Ein Biobaumwolle Feld mit Windrädern, GOTS.

Warum sind wir bereit für den ökologischen Wandel und die Agenda 2030? Und wie?

Neben dem klimaneutralen Versand und der Kompensation des CO₂-Fußabdrucks der Produkte werden auch unser Lager und unser Büro mit erneuerbaren Energien betrieben.
Während der ökologische Wandel immer schneller voranschreitet, um die unvermeidlichen Folgen der globalen Erwärmung zu reduzieren, mit denen wir jeden Tag mehr konfrontiert werden, ist noca bereits jetzt auf die Agenda 2030 vorbereitet, da wir nachhaltige, klimapositive Bio-Bettwäsche mit fairen, sozial- und umweltverträglichen Produktionsprozessen und kundenorientierten Dienstleistungen in allen Phasen anbieten.

noca ist ein aufgeschlossenes Unternehmen, das sich gegen Diskriminierung, für eine gerechte Einkommensverteilung, die Gleichstellung von Geschlecht, sexueller Orientierung und mehr einsetzt.

Wer sind wir? Was machen wir?

noca ist ein junges Unternehmen, das davon überzeugt ist, dass eine lebenswerte Zukunft nur möglich ist, wenn wir ein globales Wirtschaftsmodell schaffen, das mit unserer Welt und all ihren Bewohner:innen im Einklang steht. Beginnend mit unserer eigenen Suche nach umweltfreundlicher, fairer und bezahlbarer Bio-Bettwäsche für unser zu Hause haben wir es uns zur Aufgabe gemacht euch ausschließlich nachhaltig und vegan produzierte, klimapositive Bio-Bettwäsche anzubieten, die zu 100 % aus GOTS-zertifizierter Baumwolle besteht. noca ist unser Herzensprojekt und während Ergin als Geschäftsführer den Löwenanteil der Arbeit übernimmt, unterstützt Lisa immer mit ihrem Lächeln.

Ein Bett mit Bio-Bettwäsche auf einem Feld mit dem Gründer Ergin Sakoglu.

Wie machen wir das?

Alle Herstellungsprozesse werden in der Westtürkei durchgeführt. Um genauere Berechnungen zu erhalten, wird für die gesamte Lebensdauer unserer Produkte eine Ökobilanz nach der ISO-Norm 14040/44 (LCA; Life Cycle Assessment) erstellt, d. h. jeder Stoff, der während der Lebensdauer des Produkts möglicherweise zur Erderwärmung beiträgt, wird berechnet und anschließend dafür die äquivalente Kohlenstoffemissionen berechnet. Anschließend neutralisieren wir nicht reduzierbare Emissionen auf Basis dieser Berechnung in zwei verschiedenen, vom EU ETS (EU-Emissionshandelssystem) genehmigten Klimaschutzprojekten.

1. Projekte zur Kohlenstoffbindung in Europa
2. Kochherdlösungen für Afrika

Nach der teilweise solarbetriebenen Produktion unserer Bettwäsche in der Türkei wird sie auf dem Seeweg bis nach Italien und dann auf Rädern nach Erfurt, Deutschland, transportiert.

mungo organic cotton

Pflanzung ist für uns nicht nur Pflanzung

Jetzt ist unsere Bio-Bettwäsche in unserem Lager bereit, mit Liebe – aber ohne Plastik – verpackt zu werden. Wenn du ein Produkt bei uns kaufst, pflanzen wir 7 Bäume! Dank unseres globalen Aufforstungspartners – Eden Reforestation Projects – und seiner langjährigen Projekte in weniger entwickelten Ländern unterstützen wir die faire Beschäftigung der einheimischen Bevölkerung bei der Wiederherstellung eigener Wälder und Ländereien, die für die Industrialisierung zerstört wurden.

habits

Warum sind wir bereit für den ökologischen Wandel und die Agenda 2030? Und wie?

Neben dem klimaneutralen Versand und der Kompensation des CO₂-Fußabdrucks der Produkte werden auch unser Lager und unser Büro mit erneuerbaren Energien betrieben.
Während der ökologissche Wandel immer schneller voranschreitet, um die unvermeidlichen Folgen der globalen Erwärmung zu reduzieren, mit denen wir jeden Tag mehr konfrontiert werden, ist noca bereits jetzt auf die Agenda 2030 vorbereitet, da wir nachhaltige, klimapositive Bio-Bettwäsche mit fairen, sozial- und umweltverträglichen Produktionsprozessen und kundenorientierten Dienstleistungen in allen Phasen anbieten.

noca ist ein aufgeschlossenes Unternehmen, das sich gegen Diskriminierung, für eine gerechte Einkommensverteilung, die Gleichstellung von Geschlecht, sexueller Orientierung und mehr einsetzt.

Ein Biobaumwolle Feld mit Windrädern, GOTS.