Zeigt alle 16 Ergebnisse

Bio-Bettwäsche

Bio-Bettwäsche ist für unsere Natur sehr wertvoll und für uns gesund, so wie andere biologische Produkte auch. In der Welt, in der wir heute leben, beginnen die natürlichen Ressourcen der Erde durch die wachsende Bevölkerung und die sich ändernde Konsumgewohnheiten nicht mehr ausreichend vorhanden zu sein. Während die durch die Textilindustrie verursachten Schäden in der Natur zunehmen, beschleunigt sich der Bio-Trend im Textilsektor mit dem wachsenden Bewusstsein der Gesellschaft für die Umweltverschmutzung. In einer Zeit, in der mehr und mehr Menschen in vielen Bereichen ihres Lebens auf ökologische Produkte zurückgreifen, ist es nur logisch, auch für Textilien auf gesunde Produkte zurückgreifen, um ein gesünderes Leben führen zu können.
Ein gesunder Lebensstil in Verbindung mit natürlichen und Bio-Produkten ist ein Schlüssel für ein nachhaltigeres Leben – nicht nur für jede einzelne Person, sondern für die ganze Gesellschaft. Bio-Textilprodukte zeichnen sich durch biologisch zertifizierte Rohstoffe sowie die Einhaltung von bestimmten Standards in allen Produktionsschritten für eine erfolgreiche Zertifizierung aus.

“Unsere biologischen Produkte, wie die Bio-Bettwäsche, Bio-Bettwäsche Sets und Bio-Kissenbezüge, lassen uns gesund schlafen.”

Dies ist besonders wichtig, wenn wir darüber nachdenken, wie viel Zeit unseres Lebens wir doch schlafend verbringen.

Es gibt viele Faktoren, die in engem Zusammenhang mit unserer Welt und unserer Zukunft stehen und es erforderlich machen, dass wir auch bei Textilerzeugnissen Produkte bevorzugen, welche die Natur respektieren. Viele Bio-Produkte, so auch unsere Bio-Bettwäsche und Bio-Kissenbezüge, werden möglichst naturschonend hergestellt und enthalten Stoffe, die der Natur möglichst wenig schaden. Unsere klimapositive Bio-Bettwäsche, wie auch andere biologisch zertifizierte Bettwäsche, wird aus Erzeugnissen aus ökologischem Anbau produziert und schützt so die natürlichen Ressourcen, wie z.B. Trinkwasser. Im Hinblick auf die Umweltbilanz unserer Produkte ist es besonders wichtig, dass in allen Produktionsschritten die Natur so viel wie möglich geschont wird.
Als biologisch zertifizierte Produkte müssen eine Reihe von Prüfstufen durchlaufen, um zu belegen, dass sie die jeweiligen Standards des ökologischen Siegels erfüllen. Um als „Bio“-Produkt bezeichnet und verkauft werden zu dürfen, müssen Produkte – von Schlafzimmertextilien wie Bettwäsche, Bettbezüge, Kissenbezüge bis hin zu allen anderen Textilprodukten – ein bestimmtes Zertifikat haben. Wie auch beim Kauf von Bio-Lebensmitteln ist es hilfreich, einige Siegel und deren Merkmale beim Kauf von Bio-Bettwäsche, Bio-Bettbezügen oder Bio-Kissenbezügen zu kennen.
Das GOTS-Label (Global Organic Textile Standard) ist eines der vertrauenswürdigsten Labels für Bio-Textilien. Dabei werden die Rohstoffproduktion, die Herstellung, der Handel und die Nutzungsphase durch die Kund:innen direkt oder indirekt geprüft und auf die erforderlichen Standards hin zertifiziert. Das GOTS-Label erfordert im Gegensatz zu anderen Bio-Labels nicht nur biologisch angebaute Rohstoffe, sondern auch soziale Standards für Arbeitnehmer:innen in allen Produktionsschritten und ist daher besonders vertrauenswürdig.

Wir legen in unserem Unternehmen noca ein besonderes Augenmerk auf umweltschonende Produkte und legen großen Wert auf soziale Verantwortung. So werden unsere klimapositiven Bio-Bettwäsche-Produkte aus 100% handgepflückter und GOTS zertifizierter Bio-Baumwolle vegan hergestellt.

Wie im Textilsektor, sind auch in allen anderen Bereichen unseres Lebens biologisch hergestellte Produkte für die Natur und unsere Gesundheit weitaus wertvoller als konventionell hergestellte Produkte. Die Herstellung von Bio-Bettwäsche, welche vom Anbau der Rohstoffe bis hin zur Verpackung viele verschiedene Schritte durchläuft, ist ein großer Schritt für die Erhaltung der Umwelt und die Verlangsamung des Klimawandels. Beim Kauf von Bio-Bettwäsche solltest du jedoch auf die Zertifizierung der Produkte durch ein vertrauenswürdiges Label achten. Im Idealfall zertifiziert das Siegel nicht nur ökologische, sondern auch soziale Aspekte der Herstellung. Eine transparente Darstellung von diversen Siegeln für biologische Produkte aller Art findest du auf siegelklarheit.de.

Die Bevorzugung von Bio-Baumwolle bei der Herstellung von Bio-Produkten schützt sowohl uns als auch das Ökosystem, indem sie uns davor bewahrt, synthetischen Pestiziden ausgesetzt zu sein. Eingesetzte Pestizide verschmutzen Böden, die Luft, das Wasser und damit auch unsere Lebensmittel. Langfristig können Pestizide Krebs verursachen oder chronisch krank machen.

Nutzt du Textilprodukten aus Bio-Baumwolle, wie beispielsweise Bio-Bettwäsche, so schützt du deine eigene Gesundheit, die deiner Liebsten und respektierst den Planeten, auf welchem wir leben. Für ein nachhaltiges Leben ist die Nutzung von Bio-Produkten überaus wichtig. Der Einsatz von gefährlichen Pestiziden und schädlichen, synthetischen Düngemittel, der Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen und die Nutzung von konventionellen – also „nicht-ökologischen“ – Anbaumethoden stellen einen Konflikt zwischen der Menschheit und der Natur dar.

“Wir von noca möchten mit unseren Produkten, wie Bio-Bettwäsche, Bio-Kissenhüllen und Bio-Bettbezügen hingegen mit der Natur in Harmonie leben, anstatt mit ihr im Konflikt zu stehen.”

noca ist die erste Marke für klimapositive Bettwäsche in Europa und handelt stets mit dem Fokus auf sozialer Verantwortung. noca legt großen Wert auf die biologische Zertifizierung aller ihrer Bettwäscheprodukte. Mehr zu unseren Werten und unserer Marke findest du hier.

Wir fühlen uns für die Natur verantwortlich und bieten unseren Kund:innen daher gerne vegane, biologische und fair hergestellte Produkte an. Aus unserer Sicht gibt es zahlreiche Gründe, warum Bio-Bettwäsche nicht nur für die Natur, sondern auch für jede Person wichtig ist. Insbesondere für Menschen, die gerne einem nachhaltigen Lebensstil nachkommen möchten, sollte der Schlaf in biologisch zertifizierten Bettwäscheartikeln von Bedeutung sein.

Der Komfort und die Gesundheitsaspekte von Bio-Bettwäsche können für jede einzelne Person für einen besseren Schlaf und eine bessere Raumatmosphäre sorgen. Bio-Textilprodukte enthalten keine schädlichen Chemikalien, welche in deinem Schlafzimmer ausdünsten können – so hast du ein angenehmeres Schlafzimmer. Unsere klimapositive Bio-Bettwäsche schont natürliche Ressourcen und trägt zu einem gesunden Raumklima bei.

Für das Design unserer Bio-Bettwäsche-Kollektion haben wir uns durch die Natur inspirieren lassen und so gibt es unsere klimapositive Bio-Bettwäsche in vier verschiedenen Unidesigns und drei verschiedenen Webarten.

Unsere Designreihe Aurora wird aus weichem Jersey hergestellt und ist damit die wärmste und weichste Bettwäsche in unserer Kollektion. Bei der Herstellung von Jersey werden die Bio-Baumwollgarne gestrickt, was den Baumwolljersey durch seine Flexibilität besonders weich und angenehm auf der Haut macht. Unserer Aurora Bettwäsche könnt ihr in Waldgrün und Grau-Melange in unserem Onlineshop finden.

Etwas eleganter und weniger „daily“ entgegnet die Designreihe Alba aus Baumwollsatin. Bei der Herstellung von Baumwollsatin werden die Fäden auf eine bestimmte Art und Weise über- und untereinander gewebt, sodass eine besonders glatte Oberfläche entsteht. Die Bio-Bettbezug, Kissenhüllen und Spannbettlaken der Kollektion Alba gibt es im eleganten Naturton Beige.

Ebenfalls inspiriert durch die Natur wurde unsere Kollektion Terra, welche entsprechend ihrem Namen im charmanten Braun Melange gefärbt ist. Für diese Bio-Bettwäsche werden die Baumwollfasern zu Popeline gewebt, wodurch kleine Lufträume zwischen den einzelnen Webgarnen entsteht. Daher ist die Popeline-Bettwäsche Terra perfekt für heiße Nächte im Sommer.

Unsere gesamte Kollektion ist in den gängigen Standardgrößen erhältlich. So kannst du unsere Kissenbezüge in den Größen 40×80 cm und 80×80 cm im Shop finden, unsere Bio-Bettbezüge in den Größen 135×200 cm und 155×220 cm sowie unsere Spannbettlaken in verschiedenen Größen von 90×200 cm bis zu 180x200cm.

Weitere Infos zu den einzelnen Ausführungen und deren Preise findest du in unserem Bio-Bettwäsche Shop.

Als Unternehmen setzt sich noca für eine gerechte Einkommensverteilung und eine faire Produktion ein. Wir handeln bewusst gegenüber der Natur entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Unsere Bio-Bettwäsche bereiten wir mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit ins kleinste Detail für unsere Kund:innen vor und setzen mit der Umsetzung unserer Werte ein Zeichen für den Kampf gegen den Klimawandel.

Unsere Mutter Erde – unser gemeinsamer Lebensraum – wird von Tag zu Tag immer mehr verschmutzt und mit vielen Konsumaktivitäten fügen wir unserem Planeten indirekt oder direkt irreversible Schäden zu. Wir sind davon überzeugt, dass die Produktion von Artikeln im Einklang mit der Natur unbedingt notwendig ist, um eine lebenswerte Zukunft für alle Lebewesen der Erde gewährleisten zu können. Dabei sollte der gesamte Lebenszyklus eines Produkts betrachtet werden – von der Produktion, über den Gebrauch bis hin zur Entsorgung. Für die Textilproduktion ist es äußerst wichtig natürliche Fasern zu nutzen, sodass diese einerseits beim Waschen kein Microplastik in den Wasserzyklus abgeben und andererseits am Ende ihres Lebenszyklus ohne Umweltschäden entsorgt werden können. So sind unsere Bettbezüge und Kissenbezug komplett kompostierbar und geben aufgrund der Herstellung aus Bio-Baumwolle bei Waschvorgängen eben keine Plastikpartikel ab. Mittlerweile konnte Mikroplastik bereits in den Körpern von Menschen nachgewiesen werden, welche wir wiederum über Lebensmittel aufnehmen können. Das Mikroplastik kann wiederum gesundheitsschädlich sein und zu Krebserkrankungen führen. Daher ist es nicht nur für die Natur, sondern ebenfalls für deine eigene Gesundheit wichtig, insbesondere Bettwäscheartikel aus natürlichen Rohstoffen zu nutzen, da wir doch so viele Stunden in unserem Leben schlafend im Bett verbringen.

Die konventionelle Produktion von Textilgütern, wie Bettwäsche, führt außerdem zu erheblicher Umweltbelastung. Während Baumwolle in etwa der Hälfte aller Textilprodukte steckt, so lag der globale Anteil von Bio-Baumwolle in der Baumwollproduktion im Jahr 2019/20 doch nur bei rund 4%. 96% der global angebauten Baumwolle wird also konventionell – belastet mit synthetischen Düngemitteln, Pestiziden und Herbiziden – hergestellt und belastet die Umwelt damit enorm.

“Mit unserem Geschäftsmodell möchten wir die negativen Umwelteinflüsse so weit wie möglich reduzieren und so ein Vorbild für andere Unternehmen im Textilsektor sein.”

Aus Baumwolle hergestellte Bio-Bettwäsche ist zudem aufgrund ihrer natürlichen Beschaffenheit atmungsaktiv und sehr angenehm auf der Haut.

Während die Bettwäscheprodukte GOTS zertifiziert sind und damit hohe Standards bezüglich des biologischen Anbaus und der Nutzung von Färbemitteln erfüllen, nutzt unsere Näherei in der Türkei 40% Solarenergie für ihre Energieversorgung. Anders als bei anderen Unternehmen passieren alle Produktionsschritte – vom Anbau der Bio-Baumwolle bis hin zur Verpackung der Bettwäsche – im Westen der Türkei in der Region um Izmir. Auch andere Anbieter von Bio-Bettwäsche produzieren verantwortungsbewusste Artikel und dennoch werden die einzelnen Produktionsschritte in ganz unterschiedlichen Kontinenten unserer Erde vorgenommen, wodurch vergleichsmäßig aufgrund der langen Transportwege eine hohe Umweltbelastung entsteht.

Bei der Verpackung unserer Bio-Bettbezüge, Bio-Kissenhüllen und Bio-Spannbettlaken verzichten wir auf eine Plastikverpackung. Geschmückt mit einer Schleife aus Baumwolle kommt die Bettwäsche im Papier- oder Graspapierkarton bei euch an – ganz ohne Plastik und mit möglichst wenig Verpackungsmüll.

Für den Transport von Izmir nach Europa haben wir uns bewusst für ein Containerschiff entschieden, denn durch die Maße an Artikeln, die auf nur einem Containerschiff transportiert werden, ist dies die momentan umweltfreundlichste Art des Transports. Von Slowenien aus werden die Bettwäscheartikel mit dem LKW direkt nach Erfurt transportiert. Wir arbeiten mit Elan daran die Transportwege noch weiter zu optimieren und die Umwelt so weit wie möglich zu schonen. So träumen wir von einem Transport mit einem Segelschiff und der Fahrt mit e-LKWs!

Unser Büro und Warenlager in Erfurt, Thüringen, betreiben wir mit 100% erneuerbarer Energie aus einer Bürgerstrominitiative und unsere Webseite wird klimapositiv durch einen vertrauenswürdigen Hostingpartner gehostet.

Auch wenn wir den Versand von unserem Lager bis zu dir nach Hause bereits über zertifizierte Umweltschutzprojekte kompensieren, entscheiden wir uns bewusst dafür mit DHL GoGreen zusammenzuarbeiten und deren klimaneutralen Versand zu nutzen, damit wir gemeinsam die Natur so gut wie nur möglich schützen können.

Mit all diesen Schritten tragen wir mit noca einen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel und dem Naturschutz. Wir zeigen, dass Unternehmen im Einklang mit der Natur agieren und die Natur aktiv schützen können. Denn das ist uns wichtig.

Entscheidest du dich für biologisch hergestellte Produkte, welche umweltschonend hergestellt werden, so setzt du dich bewusst für die Schonung von natürlichen Ressourcen ein und machst zudem einen Schritt in Richtung eines gesünderen Lebens. Weil wir mit biologisch hergestellten Produkten nicht nur unsere Gesundheit, sondern auch unsere Umwelt schützen können, sind sie aus unserer Sicht besonders wichtig.

Da möglichst wenige und schonende Chemikalien in Färbeprozessen sowie möglichst natürliche Stoffe im biologischen Anbauprozess der Rohstoffe für unsere Bio-Bettwäsche, Bio-Bettbezüge und Bio-Kissenbezüge genutzt werden, kann das Auftreten von Hautreizungen oder allergischen Reaktionen verhindert werden. Daher eigenen sich unsere Bettwäscheprodukte insbesondere auch für Menschen mit Allergien und sorgen für einen angenehmen und gesunden Schlaf.

“Wir sind davon überzeugt, dass jede Person sich der Umwelt gegenüber verantwortlich und rücksichtsvoll zeigen sollte und einen eigenen Beitrag zum Umweltschutz leisten sollte – natürlich im Rahmen der persönlichen Möglichkeiten.”

Die einzelnen Eigenschaften biologische hergestellter Textilprodukte lassen sich wie folgt besser beschreiben.

  • Zertifizierte Bio-Produkte sind umweltfreundlich. Die Bio-Baumwolle für unsere Bio-Bettwäsche, Bio-Kopfkissenbezüge und Bio-Bettbezüge stammt aus biologischem Anbau im Westen der Türkei, welcher die Umwelt so wenig wie möglich belastet und die natürlichen Ressourcen schützt.
  • Bei der Herstellung von Ökotextilien werden keine synthetischen Pestizide, Herbizide oder genmanipuliertes Saatgut eingesetzt. Der Verzicht dieser schädlichen Chemikalien und Standards für Arbeitsschutzmaßnahmen für die Färbeprozesse tragen ebenfalls zum Schutz der Arbeitnehmer:innen in allen Produktionsschritten bei.
  • Die Standards des GOTS-Siegels bieten einen ganzheitlichen Ansatz. So werden ebenfalls Rechte der Arbeiterinnen und Arbeiter, wie das Recht zu streiken, Jahresurlaub oder Mutterschaftsurlaub. Kinderarbeit ist in GOTS zertifizierten Unternehmen außerdem verboten.
  • Bio-Bettwäsche schützt deine eigene Gesundheit und ist für Allergiker und Allergikerinnen geeignet. Hautreizungen und die mögliche Verursachung von chronischen Krankheiten durch schädliche Chemikalien können durch biologisch zertifizierte Produkte ausgeschlossen werden.
  • nocas Bio-Bettwäsche ist außerdem erschwinglich. Die Bio-Artikel schonen so nicht nur deine Gesundheit, sondern auch deinen Geldbeutel – denn sie sind zudem sehr langlebig.

Wir stellen faire Arbeitsbedingungen sowie die vegane Produktion der Bio-Bettwäsche durch das GOTS-Label sicher. Im Vergleich zu anderen Anbietern ist die Bio-Bettwäsche von noca zudem klimapositiv und zudem preiswerter.

Viele Menschen möchten natürliche und gesunde Produkte ihren Wohnräumen nutzen. Auch wenn es manchmal schwer scheint Bio-Textilien für Heim und Haus aufgrund ihrer hohen Preise erreichen können, so möchte noca eben hierfür eine Lösung schaffen und bietet diese zu fairen Preisen an. Durch diese fairen Preise können möglichst viele Menschen Bio-Bettwäsche kaufen – und bewahren so nicht nur ihre eigene Gesundheit, sondern schützen zudem die Natur.

Wir haben mit unserer Bio-Bettwäsche dabei ein globales Wirtschaftsmodell geschaffen, welches eine lebenswerte Zukunft für uns alle unterstützen möchte. nocas Produkte stehen dabei in der Harmonie mit der Natur und den Menschen. Mit dem wachsenden Bewusstsein der Menschen für den Klimawandel und der Notwendigkeit, den eigenen Lebensstil nachhaltig zu gestalten, möchten wir gemeinsam die Natur schützen und benachteiligte Menschen unterstützen.

noca nutzt in ihren Bettwäscheartikeln keine Reißverschlüsse, sondern Holzknöpfe und möchte damit das Bewusstsein der Menschen hin zu umweltbewusstem Handeln weiter schärfen. All unsere Bio-Bettwäsche-Artikel und Sets kannst du weiter oben im Shop finden. Auch auf unserer Homepage noca.world findest du einen Überblick zu unseren Produkten und unserer Philosophie – fair hergestellte klimapositive Bio-Bettwäsche zu erschwinglichen Preisen.

Durch unser Geschäftsmodell unterstützt dein Kauf nicht nur faire Arbeitsbedingungen und schützt die Natur aufgrund der biologischen Zertifizierung, sondern schafft weitere Arbeitsplätze in Krisenregionen und verlangsamt den Klimawandel aktiv.

Durch unsere langfristige Zusammenarbeit mit Eden Reforestation Projects und die stetige Investition in Umweltschutzprojekte können so zusätzliche Arbeitsplätze für benachteiligte Menschen geschaffen und für die Industrialisierung gerodete Waldflächen wieder aufgeforstet werden.

Mit diesem ganzheitlichen Ansatz im Hinblick auf unser Umweltbewusstsein, die Gesundheit der Menschen – deine eigene sowie der der Arbeiter:innen – und sozialer Gerechtigkeit, kämpft noca für eine lebenswerte Zukunft.

“nocas Bio-Bettwäsche und Bio-Bettbezüge lassen dich daher weich umhüllt, entspannt und mit gutem Gewissen schlafen.”

Wenn von Bio-Produkten die Rede ist, entsteht oft eine Wahrnehmung, dass diese teuer sind oder sein müssen. Oftmals ist dies der Fall, da die biologische Herstellung von Rohstoffen und Endprodukte, wie z.B. Bio-Baumwolle oder Bio-Bettwäsche, kostenintensiver ist als die Produktion konventionell hergestellter Produkte.

Oftmals sind Bio-Produkte in ihrer Qualität doch hochwertiger als konventionell hergestellte Produkte. Durch Langlebigkeit aufgrund der hohen Qualität sind sie jedoch nachhaltiger, da sie letztlich länger bestehen. Die klimapositive Bio-Bettwäsche von noca gibt es in vier verschiedenen durch die Natur inspirierte Unifarben.

Natürlich ist nicht nur die Qualität der Produkte, sondern auch der Preis für Kund:innen, die ihr Leben mit Bio-Bettwäsche gesünder gestalten möchten, ausschlaggebend. Daher setzen wir auf gerechte und transparente Preise für unsere Bettwäscheartikel. Alle Bettbezüge, Kissenbezüge und Spannbettlaken werden aus 100% GOTS zertifizierter Bio-Baumwolle hergestellt. Im Preis inbegriffen, werden für jedes Produkt 7 Bäume gepflanzt und zusätzlich ein Teil des Gewinns in Umweltschutzprojekte investiert. Damit trägt die Bio-Bettwäsche von noca nicht nur einen Beitrag für deine eigene Gesundheit, sondern hilft den Klimawandel zu verlangsamen und die Natur zu schützen.

Für die gesamte Wertschöpfungskette der Produkte – vom Anbau der Bio-Baumwolle bis zu deiner Haustür – wurde berechnet wie viele Treibhausgase genau ausgestoßen werden. Diese kompensiert noca zu 110%, was die gesamte Bettwäschekollektion klimapositiv macht. Die Kompensation erfolgt durch die Investition in Umweltschutzprojekte, welche einen Ausstoß von CO2 an anderer Stelle verhindern. Wir achten besonders zertifizierte Umweltprojekte auszuwählen, welche möglichst viele Sustainable Development Goals (SDG) erfüllen und somit nicht nur einen Beitrag zum Naturschutz, sondern oftmals auch die Menschen vor Ort unterstützen.